Gute Ausgangsposition für Saisonfinale

Aktualisiert: 12. Apr.


Nach einem Sieg im vorletzten Spiel der laufenden Saison hat es die U13-Spielgemeinschaft des EV Moosburg und EV Landshut II nach wie vor selbst in der Hand die Runde als Vizemeister der Landesliga Gruppe 3 abzuschließen. Gegen die Passau Black Hawks lieferte das Team von der Isar über weite Strecken eine konzentrierte Leistung, die mit einem 12:2-Erfolg belohnt wurde. Bereits mit dem ersten Drittel wurde der Grundstock für den deutlichen Endstands gelegt, als man sich mit dem zwischenzeitlichen 5:0 in die Kabine verabschiedete. Auch der mittlere Spielabschnitt verlief ähnlich erfolgreich und folgerichtig stand es nach 40 Spielminuten 9:0. Mit Beginn des Schlussabschnitts hielt jedoch ein Schlendrian Einzug, den sich die Moosburger und Landshuter Nachwuchscracks im „Endspiel“ am kommenden Wochenende verkneifen sollten. Allzu fahrlässiger Umgang mit hochkarätigen Torchancen aufgrund eigensinnig vorgetragener Angriffe und Sorglosigkeit in der Rückwärtsbewegung veranlassten Coach Christian Seidlmayer seinem Team mit einem Timeout den Kopf zurecht zu rücken. Die Auszeit kam zum richtigen Zeitpunkt, denn obwohl ein vermeintlich komfortabler Vorsprung der Gastgeber zubuche stand, witterte der Gegner Morgenluft und kam zu zwei Anschlusstreffern. Nach der außerplanmäßigen Pause berappelte sich das Team und beendete die Partie mit 3 weiteren Toren zum 12:2-Endstand. Am kommenden Samstag trifft die nun zweitplatzierte SG Moosburg/Landshut auf den direkten Verfolger, die SG Dorfen/Gebensbach. Mit nur einem Punkt, also einem Unentschieden nach den regulären 60 Spielminuten, wäre die Vizemeisterschaft perfekt gemacht. Es bleibt der U13 zu wünschen, dass sie ihr Leistungspotenzial durchgehend aufs Eis bringt und somit einen versöhnlichen Abschluss der Saison feiern kann. Die Scorer in der Begegnung mit den Passau Black Hawks: Maximilian Hummer (4 Tore/1 Assist), Can Baecker (2/2), Jannis Lucas (0/2), Niklas Köhler (2/2), Lukas Hölzl (2/2), Jannik Stiebel (1/1), Colin Reiter (1/0)

55 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen